Traumatherapie

Traumatherapie




über - Lebenskunst

Den Weg vom Überleben zurück ins Leben zu finden ist Aufgabe und Sinn einer gelingenden Traumatherapie. Dabei geht es darum, die Traumadynamik zu entschärfen und die Selbstheilungskräfte zu stärken, so dass es möglich wird, trotzdem „Ja“ zum Leben zu sagen.


Ich lege großen Wert auf einen geschützten Rahmen, eine gründliche Aufklärung und einen individuellen Zuschnitt der Therapie. Dabei arbeite ich mit folgenden Behandlungsbausteinen:











…dazu kommt als unverzichtbare Zutat eine gute Portion Humor.

„Traumatischer Stress ist eine Krankheit, die Menschen unfähig macht, in der Gegenwart völlig lebendig zu sein.“                    

                                                                                        Pierre Janet 1889

© Corinna Berndt


Methoden


Klientenzentrierte Gesprächsführung


Achtsamkeit


Katahymes Bilderleben


Kreativitätstechniken


Systemische Aufstellungen


Traumatherapie- Verfahren


Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT)


Systemische Traumatherapie


EMDR