Kreative Biografie- und Prozessarbeit

Leben bedeutet Entwicklung und Veränderung. Dieser Lebens-bewegung zu folgen, sich immer wieder neu auf sie einzulassen, erfordert Offenheit und Improvisationsvermögen. Dies gilt in besonderem Maße für Krisensituationen. Doch gerade unter Stress ist die Fähigkeit konstruktive Lösungen zu entwickeln oft eingeschränkt oder sogar blockiert. Ziel der kreativen Biografie- und Prozessarbeit ist es Blockaden zu lösen und über den Zugang zum Unterbewussten kreative Selbsthilfe- und Heilungsprozesse anzuregen.


Das schöpferische Potenzial des Unbewussten

In der kreativen Biografie- und Prozessarbeit werden Träume, Imaginationen, Symbole und Körperempfindungen als Schlüssel genutzt, um unbewussten Gefühlen und Bedürfnissen auf die Spur zu kommen, innere Orientierung zu gewinnen und kreative Antworten auf die Fragen des Lebens zu finden.


Die kreative Biografie- und Prozessarbeit ist keine statische Methode, die mit festen Regeln und Vorgaben arbeitet, sondern selbst ein kreativer Prozess, der sich im lebendigen Kontakt entfaltet. Der Weg ist das Ziel.


Da jeder Mensch und jede Lebenssituation einzigartig ist, kann es aus meiner Sicht keine Lösungsvorlagen oder Patentrezepte geben. Vielmehr wird es darum gehen in einem geschützten Rahmen die Fantasie spielen zu lassen und mit einfühlsamer Unterstützung selbstständig Perspektiven und Lösungen zu entwickeln.

„Was die Raupe das Ende der Welt nennt, ist für den Rest der Welt ein Schmetterling.“                                                                                                                                    Laotse

© Corinna Berndt

Info - Termine - Preise


Methoden


Klientenzentrierte Gesprächsführung


Achtsamkeit


Katahymes Bilderleben


Kreativitätstechniken


Systemische Aufstellungen


Traumatherapie- Verfahren


Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT)


Systemische Traumatherapie


EMDR